ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Schreiben im Studium

Wie plane und schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit? Für Fragen oder Probleme bei Ihrer Abschluss- oder Seminararbeit oder beim Schreiben generell bieten wir Workshops zum Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten, für fehlerfreies Schreiben in Studium und Beruf sowie individuelle Schreibberatung.

Informationen zum Wintersemester:

Aufgrund der Coronakrise werden unsere Kurse und Workshops im Wintersemester entweder als Präsenz-, Hybrid- oder Online-Veranstaltung angeboten.
Alle Präsenz-Veranstaltungen werden unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen der Hochschule Reutlingen durchgeführt.
Bitte beachten Sie, dass wir auf aktuelle Entwicklungen der Coronakrise reagieren und unsere Veranstaltungen gegebenenfalls online weiterführen werden. Aktuelle Informationen des Präsidiums finden Sie hier.

Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten

Der Workshop richtet sich an Studierende, die eine Seminar- oder Abschlussarbeit schreiben. In dem Workshop werden die wichtigsten Aspekte zum wissenschaftlichen Schreiben behandelt: 

  • Planung der Arbeit: Wie finde ich ein Thema? Wie formuliere ich eine Forschungsfrage?
  • Gliederungsmodelle für wissenschaftliche Texte: Abstract, Einleitung, Schluss, Inhaltsverzeichnis etc.
  • Umgang mit Literatur, Lesestrategien, Zitieren, Paraphrasieren
  • Bewertungskriterien
  • Übungen zum wissenschaftlichen Schreiben und zum stilistisch guten Formulieren
  • Tipps und Hilfestellung für die eigene Arbeit

Änderung: Diese Workshops finden im Wintersemester 2020/21 online statt!

Gruppe 1

Dozentin: Julia Gonser
Termine: Donnerstag, 05. & 12.11.2020, jew. 15:30-18:30 Uhr
Raum:  ONLINE                               Verbindliche  Anmeldung auf RELAX ab 01.09.2020

Gruppe 2:

Dozentin: Julia Gonser
Termine: Freitag,  27.11. & 04.12.2020, jew. 9:45—13:00 Uhr
Raum:  ONLINE                               Verbindliche  Anmeldung auf RELAX ab 01.09.2020

Gruppe 3:

Dozentin: Julia Gonser
Termine: Freitag, 13. & 20.11.2020, jew. 9:45 – 13:00 Uhr
Raum:  ONLINE                               Verbindliche  Anmeldung auf RELAX ab sofort

Bitte beachten Sie: Wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Workshop teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an IfF-Kursen ausschließen.

Schreibberatung

Die Schreibberatung richtet sich an alle Studierenden der Hochschule. Sie erhalten individuelle Beratung und Feedback zu Texten, die Sie im Rahmen Ihres Studiums schreiben müssen (Abschlussarbeiten, Protokolle, Berichte usw.). Mögliche Beratungsschwerpunkte sind:

  • Sprache und Stil
  • Verständlichkeit
  • Struktur und Gliederung des Textes
  • Formale Probleme
  • Tipps zum Schreiben und zum Verfassen eigener Texte
  • generelles Feedback zum Text
  • Strategien bei Schreibblockaden

Bitte beachten Sie: Die Schreibberatung ist kein Korrektur-Service, sondern gibt Hilfe zur Selbsthilfe. Wir lesen und korrigieren keine kompletten Texte, sondern wir unterstützen Sie bei konkreten Fragen und Problemen zu Ihren Texten und geben Tipps und Hilfestellung. Die Verantwortung für das fertige Produkt liegt bei den Schreibenden.

Terminvereinbarung und Kontakt: Karin Bukenberger

Schreibwerkstatt

Die Schreibwerkstatt ist eine offene Sprechstunde für alle Studierenden der Hochschule mit Fragen zum Schreiben im Studium. Ob Bachelor-, Masterthesis, Seminararbeit, Bewerbungsschreiben oder Praktikumsbericht, Sie erhalten individuelle Beratung und Feedback zu Ihren Texten in deutscher oder englischer Sprache.

Wann: Während des Semesters jeweils dienstags von 13:00 bis 14:30 Uhr

Wo: Lounge im Lernzentrum (1. Stock)

Bitte beachten Sie: Die Schreibwerkstatt findet in diesem Semester nicht mehr statt.

Wenn Sie Unterstützung beim Schreiben brauchen, wenden Sie sich an die Schreibberatung!

Ansprechpartnerin: Karin Bukenberger 

Weitere Informationen zum Schreiben im Studium finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Die Schreibwerkstatt ist kein Korrektur-Service, sondern gibt Hilfe zur Selbsthilfe. Wir lesen und korrigieren keine kompletten Texte, sondern wir unterstützen Sie bei konkreten Fragen und Problemen zu Ihren Texten und geben Tipps und Hilfestellung. Die Verantwortung für das fertige Produkt liegt bei den Schreibenden.

Schreibnacht

Die Schreibnacht richtet sich an Studierende aller Fakultäten und Studiengänge der Hochschule, die ihr Schreibprojekt voranbringen möchten. Von 18.00-24.00 Uhr sind Expertinnen und Experten des Instituts für Fremdsprachen und der Hochschulbibliothek im Lernzentrum und unterstützen die Studierenden mit individueller Beratung zum Schreiben und Recherchieren – in deutscher und englischer Sprache. Zur Entspannung wird Yoga und Massage angeboten. Und natürlich ist während der ganzen Nacht für „Brainfood“ und Getränke gesorgt.
Die Schreibnacht ist eine gemeinsame Veranstaltung des Instituts für Fremdsprachen, der Hochschulbibliothek und des Studierendenparlaments.

Die nächste Schreibnacht wird im Sommersemster 2021 stattfinden.

Termin: wird noch bekanntgegeben
KontaktKarin Bukenberger
Raum: Gebäude 3, Lernzentrum

Chat IconChat Icon