Studieren an der Hochschule Reutlingen

Die Hochschule Reutlingen bietet 47 Studiengänge.

Unser Studienangebot spiegelt dabei das breite Spektrum praxisnaher, innovativer Lehre und Forschung wider. Als eine der renommiertesten Hochschulen fĂĽr Angewandte Wissenschaften Deutschlands liegt uns dabei nicht nur die hervorragende akademische Ausbildung unserer Studierenden am Herzen. Auch praktische und interkulturelle Kompetenzen sind uns wichtig - und das schon in frĂĽhen Phasen des Studiums. 

Finden Sie den passenden Studiengang

Biomedizinische Wissenschaften

Biomedizinische Wissenschaften

Der Studiengang Biomedizinische Wissenschaften vermittelt moderne biologische und naturwissenschaftliche Grundlagen mit klarem Anwendungsbezug zur Biomedizin, Bioanalytik, zu Pharma und Medizinprodukten. Selbstverständlich finden in unseren modern eingerichteten Laboren alle Laborpraktika vor Ort und in Präsenz statt.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer7 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch

ZulassungsvoraussetzungenAllgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
AbschlussBachelor of Science (BSc)

Zum Studiengang

Chemie & Nachhaltige Prozesse

Chemie & Nachhaltige Prozesse

Im Studium Chemie & Nachhaltige Prozesse lernen Sie, chemische Prozesse ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig zu gestalten. Neben den berufsqualifizierenden Schwerpunkten Nachhaltige Produktentwicklung und Qualitätsmanagement eignen Sie sich auch grundlegendes Wissen in BWL, Marketing und Projektmanagement an.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer7 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch

ZulassungsvoraussetzungenAllgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
AbschlussBachelor of Science (BSc)

Zum Studiengang

Digital Business

Digital Business

Der Bachelor-Studiengang Digital Business ist ein interdisziplinärer Studiengang, der sich mit der Entwicklung und Anwendung von Informationstechnologien in einem wesentlichen Teilbereich der Wirtschaftsinformatik befasst. Der Studiengang findet am Herman-Hollerith Lehr- und Forschungszentrum der Fakultät Informatik in Böblingen statt.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Studiendauer7 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch

ZulassungsvoraussetzungenFachhochschulreife (auch fachgebunden) oder Abitur
AbschlussBachelor of Science (BSc)
Semestergebühr186,70€

Zum Studiengang

Fashion & Textile Design

Fashion & Textile Design

Im Studiengang Fashion and Textile Design fällt die Entscheidung über den Schwerpunkt Textildesign oder Modedesign nach dem ersten Studiensemester. Hauptziel des Studiengangs ist die Grundkenntnis zur Entwicklung eigenständiger Kollektionen in Stoffen und Mode sowie die Vermittlung praktischer und kreativer Kompetenz.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.06 eines jeden Jahres ist Mappenabgabe
Studiendauer7 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch

ZulassungsvoraussetzungenAbitur, Fachabitur oder Fachhochschulreife / kĂĽnstlerische Mappe
AbschlussBachelor of Arts (BA)

Zum Studiengang

International Business

International Business

Erwerben Sie fundierte Kenntnisse in internationaler BWL und Soft Skills wie Kommunikation, Präsentation, interkulturelle Kompetenz und Wirtschaftsethik mit einem Studium in Deutschland und an einer von über 60 internationalen Partnerhochschulen.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.05 für ausländische Bewerberinnen und Bewerber; 15.07 für deutsche und Deutschen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber

Sommersemester: 15.11 für ausländische Bewerberinnen und Bewerber; 15.01 für deutsche und Deutschen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber
Studiendauer7 Semester (davon 1 Praxis-, 1 Auslands- & 1 praktisches Thesissemester)
UnterrichtsspracheEnglisch
ZulassungsvoraussetzungenFachhochschulreife oder Abitur und sehr gute Englischkenntnisse
AbschlussBachelor of Science (BSc), optional: zusätzlicher MBA-/Masterabschluss der Partnerhochschule

Zum Studiengang

International Fashion Business

International Fashion Business

Der Studiengang International Fashion Business bietet die VerknĂĽpfung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit dem Schwerpunkt Handel und qualifiziert fĂĽr FĂĽhrungsaufgaben.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer8 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch

ZulassungsvoraussetzungenAbitur, Fachabitur oder Fachhochschulreife 
AbschlussBachelor of Science (BSc)

Zum Studiengang

International Management Double Degree

International Management Double Degree

Der Studiengang International Management Double Degree ermöglicht gleichzeitig zwei Abschlüsse - hier in Reutlingen und an einer Partnerhochschule im Ausland. Folgende Abschlusskombinationen sind möglich: deutsch-amerikanisch, -brasilianisch, -chinesisch, -englisch, -französisch, -irisch, -italienisch, -mexikanisch, -niederländisch, -polnisch oder -spanisch.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester

BewerbungsfristWintersemester: 30.06
Studiendauer8 Semester
UnterrichtsspracheIn Reutlingen: Primär Deutsch, gelegentlich Englisch
An Partneruniversität: Landessprache
ZulassungsvoraussetzungenAbitur und spezifische Fremdsprachenkenntnisse
AbschlussBachelor of Science (BSc) der Hochschule Reutlingen und Abschluss der ausländischen Partneruniversität

Zum Studiengang

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen – Operations

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen – Operations

Im Studiengang Internationales Wirtschaftsingenieurwesen - Operations lernen Sie grundlegende Konzepte der Betriebswirtschaft und des Ingenieurwesens kennen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Planung und Optimierung von Produktionsprozessen an der Schnittstelle von Technik und Betriebswirtschaft sowie auf den zugehörigen internationalen und interkulturellen Aspekten und der Integration wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlicher Konzepte in verschiedenen Regionen der Welt.

Ein weiterer Studiengang mit der Spezialisierung auf Produktion sowie nachhaltige Produkt- und Geschäftsentwicklung ist Wirtschaftsingenieurwesen - Sustainable Production and Business (SPB) der ESB Business School.
Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07.
Sommersemester: 15.01.
Studiendauer7 Semester, inkl. 1 Praxissemester (im In- oder Ausland) & 1 Auslandssemester
UnterrichtsspracheDeutsch
Englisch
ZulassungsvoraussetzungenAllgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung
AbschlussBachelor of Science (BSc)

Zum Studiengang

Maschinenbau

Maschinenbau

Der Studienbereich Maschinenbau bietet ein zweistufiges, international orientiertes Studium zum Bachelor of Engineering und Master of Science an. GroĂźer Wert wird dabei auf eine breite Grundlage gelegt, von Spezialisierungen wird weitgehend abgesehen.

Das gemeinsame Grundstudium in den Bachelor-Studiengängen Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen – International Project Engineering ermöglicht nach dem zweiten Semester einen problemlosen Wechsel innerhalb dieser Studiengänge.
Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer7 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
ZulassungsvoraussetzungenAbitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife
AbschlussBachelor of Engineering (BEng)

Zum Studiengang

Mechatronik

Mechatronik

Das Studium der Mechatronik macht interessierte Studierende fit für spannende und zukunftsorientierte Aufgabenstellungen im Bereich der technischen Computeranwendungen. Es kann zwischen den Schwerpunkten Mikroelektronik oder Automation gewählt werden.

Das gemeinsame Grundstudium in den Bachelor-Studiengängen Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen – International Project Engineering ermöglicht nach dem zweiten Semester einen problemlosen Wechsel innerhalb dieser Studiengänge.
Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer7 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
ZulassungsvoraussetzungenAbitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife
AbschlussBachelor of Engineering (BEng)

Zum Studiengang

Medien- und Kommunikationsinformatik

Medien- und Kommunikationsinformatik

Der Studiengang Medien- und Kommunikationsinformatik kombiniert Softwaretechnologie mit den innovativen Anwendungsfeldern Medien und Kommunikation. Die Studierenden erwerben neben soliden Informatik-Grundlagen ein breites, interdisziplinäres Fachwissen.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer7 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
ZulassungsvoraussetzungenFachhochschulreife (auch fachgebunden) oder Abitur
AbschlussBachelor Science (BSc)

Zum Studiengang

Medizinisch-Technische Informatik

Medizinisch-Technische Informatik

Studierende der Medizinisch-Technischen Informatik entwickeln Computer- und IT-Lösungen, die in medizinischen Bereichen wie Untersuchungen, Diagnosen und selbst bei Operationen heute nicht mehr wegzudenken sind.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer7 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
Englisch
ZulassungsvoraussetzungenFachhochschulreife (auch fachgebunden) oder Abitur
AbschlussBachelor Science (BSc)

Zum Studiengang

Biomedical Sciences

Biomedical SciencesDer konsekutive Studiengang Biomedical Sciences richtet sich an Studierende mit einem Bachelor-Abschluss in den Bereichen Biomedizinische Wissenschaften, Chemie oder vergleichbaren facheinschlägigen Studiengängen und wird in englischer Sprache gehalten. Der Fokus liegt auf der Wechselwirkung zwischen biologischen Systemen und Werkstoffen. So arbeiten die Studierenden an der Entwicklung von innovativen Medizinprodukten und biokompatiblen Materialien, wie beispielsweise Stentbeschichtungen, Knorpelersatz oder kĂĽnstlichen Herzklappen.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer3 oder 4 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
Englisch

Zulassungsvoraussetzungen

Qualifizierter Hochschulabschluss aus den Bereichen Biomedizinische Wissenschaften, Chemie oder facheinschlägigen Studiengängen, Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

Design

Design

Dieser Masterstudiengang kann mit vier Schwerpunkten studiert werden:

  1. FĂĽr den Schwerpunkt Modedesign gilt die Vertiefung der kĂĽnstlerischen Fähigkeiten zur Gestaltung von Mode, Kollektionen und Kollektionskonzepten fĂĽr Bekleidungskollektionen. Weitere wichtige Themen sind aktuelle Tendenzen in Kunst und Design, Trends, der Einfluss der Medien in Gesellschaft und Politik sowie Marketing und Präsentationstechniken.
  2. Der Schwerpunkt Transportation Interior Design vertieft die im Bachelor-Studium erworbenen Kenntnisse in den Bereichen Entwurf, Visualisierung und Colour&Trim und Materialkonzeption im Transportation Interior und bereitet die zukĂĽnftigen Absolventen durch einen besonderen Praxisbezug auf ihre spätere Tätigkeit in der Industrie vor.
  3. Im Schwerpunkt Textildesign bzw. Material & Surface Design geht es um die Textil-, Farb- und Materialgestaltung fĂĽr Architektur, Mode und Transportation. Kollektionskonzepte im Bereich Stoffe werden weiterentwickelt, darĂĽber hinaus werden Textilentwurf und die Kollektionsgestaltung im Labor gelehrt.
  4. Der Schwerpunkt KĂĽnstlerische Konzeption verbindet die Aufgaben und Lösungen des Design mit dem offenen Experiment der bildenden KĂĽnste. Die Ausdrucksmittel richten sich nach den Projekten und umfassen neben der Malerei und Zeichnung das Arbeiten mit Medien wie Computer, Film, Fotografie und Installation.
     

Eckdaten

Studienbeginn

Sommersemester

BewerbungsfristSommersemester: 15.01
Studiendauer3 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
ZulassungsvoraussetzungenGute Deutschkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Arts (MA)

Zum Studiengang

Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz

Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz

Im ersten Semester werden die technischen und ökonomischen Grundlagen zur Beurteilung von dezentralen Energiesystemen sowie der Energieeffizienz vermittelt. Die Wahlpflichtmodule ermöglichen es den Studierenden, ihre Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen zu vertiefen.

Die Spezialisierung wird durch die Wahl des Schwerpunkts „Energietechnik“ oder „Energiewirtschaft“ im zweiten Semester ermöglicht. Neben der Vermittlung der fachlichen Inhalte stehen das projektbasierte Lehrformat sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit der beiden Schwerpunkte „Energietechnik“ und „Energiewirtschaft“ im Vordergrund, um die technischen und ökonomischen Sichtweisen zu schulen.

Im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten lernen die Studierenden, die theoretisch erworbenen Kenntnisse im Projektmanagement anzuwenden.
 

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer3 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
ZulassungsvoraussetzungenGut oder sehr gut absolviertes Erststudium im Ingenieur- bzw. Wirtschaftsingenieurwesen oder in Naturwissenschaft (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

Digital Business Engineering

Digital Business Engineering

Der Master-Studiengang Digital Business Engineering vermittelt tiefergehende Informatikkompetenzen in innovativen Kernthemen der Wirtschaftsinformatik. Im Vordergrund stehen dabei die ingenieurwissenschaftlichen Methoden kombiniert mit dem formalen Know-How der Analyse und Modellbildung für komplexe IT-basierte Wertschöpfungsprozesse, sowie das technische und strategische Know-How für die umfassende und durchdringende Informatisierung von Unternehmen. Der Studiengang findet am Herman-Hollerith Lehr- und Forschungszentrum der Fakultät Informatik in Böblingen statt.
Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer3 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
Englisch
ZulassungsvoraussetzungenGute Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)
Semestergebühr186,70€

Zum Studiengang

Digital Industrial Management and Engineering

Digital Industrial Management and Engineering

Der Schwerpunkt des Studiengangs „Digital Industrial Management and Engineering“ liegt auf der angewandten Forschung im Themenfeld „Digitalisierung in der Industrie“. Die Hochschule Reutlingen bietet den Masterstudiengang in Kooperation mit der Stellenbosch University, Department Industrial Engineering in SĂĽdafrika an. 

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester: Purdue Universität (USA), Stellenbosch (SĂĽdafrika)
Sommersemester: Stellenbosch (SĂĽdafrika)

BewerbungsfristWintersemester: 15.07 (fĂĽr den Double Degree mit der Purdue University, USA bzw. den Double Degree mit Stellenbosch, SĂĽdafrika)
Sommersemester: 15.01 (fĂĽr den Double Degree mit der Stellenbosch University, SĂĽdafrika)
Studiendauer4 Semester
UnterrichtsspracheDeutsch
Englisch
ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss und sehr gute
Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc) der Hochschule Reutlingen und Master of Engineering (MEng) der Stellenbosch University oder Master of Science (MSc) der Purdue University

Zum Studiengang

European Management Studies

European Management Studies 

Das trilinguale (dt./frz./engl.) Programm bildet Absolventen nicht-ökonomischer Studiengänge in 2 Jahren zu Experten im Bereich deutsch-französische Wirtschaftsstudien aus. Die Studierenden verbringen das 1. Semester in Reutlingen, das 2. im Praktikum und das 3. und 4. Semester an der Ecole de Management der Universität Straßburg. Am Ende des Studiums erhalten Absolventen zwei Masterabschlüsse, einen von der Hochschule Reutlingen und einen von der Universität Straßburg.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.06
Studiendauer4 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch
Französisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss und sehr gute
Sprachkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Arts (MA)

Zum Studiengang

Global Management and Digital Competencies

Global Management and Digital Competencies 

Studieren in zwei Ländern: Im Programm MSc Global Management and Digital Competencies verbringen Sie den ersten Teil Ihres Studiums an einer von vier internationalen Partnerhochschulen und absolvieren anschlieĂźend den zweiten Teil an der ESB Business School in Reutlingen. An beiden Standorten studieren Sie komplett auf Englisch.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 
15.06 (Single-Degree)
15.07 (Double Degree)*
*01.07 (Bewerbende fĂĽr DCU non-EU)

Studiendauer15 Monate
Unterrichtssprache

Englisch

ZulassungsvoraussetzungenBachelor-Abschluss, sehr gute Englischkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

Human-Centered Computing

Human-Centered Computing  

Aufbauend auf den Grundkenntnissen der Bachelorstudiengänge Medien- und Kommunikationsinformatik und Medizinisch-Technische Informatik stehen im Masterstudiengang Inhalte im Mittelpunkt, die einen besonderen Bezug zum Menschen haben. Lösungen für Smartphones, Computeranwendung und medizinische IT bilden zentrale Gegenstände des Studienganges.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer3 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch

ZulassungsvoraussetzungenFacheinschlägiges Erststudium (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

Interdisziplinäre Produktentwicklung

Interdisziplinäre Produktentwicklung  

Im Studiengang wird gelehrt, wie man innerhalb eines Teams aus Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen gemeinsam eine Problemstellung erfasst und so auf die Teildisziplinen aufteilt, dass jeder Experte den notwendigen Freiraum fĂĽr seinen Beitrag zum Gesamtergebnis optimal nutzen kann. Der Studiengang richtet sich an Bachelor-Absolventen aus den Studienrichtungen Textil- und Bekleidungstechnologie, Design mit materialtechnologischen Vorkenntnissen, Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik), Chemie und Verfahrenstechnik und Informatik.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

ImmatrikulationsfristWintersemester: 31.08
Sommersemester: 28/29.02
Studiendauer3 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

International Accounting, Controlling and Taxation

International Accounting, Controlling and Taxation

Mit seinen Schwerpunkten in internationaler Rechnungslegung sowie internationalem Controlling und Steuerwesen qualifiziert dieser 1,5 bis 2-jährige Studiengang für eine Managementkarriere im Finanz- und Controllingbereich international tätiger Unternehmen. Durch weitere Lehrveranstaltungen, z.B. im Bereich des Internen und Externen Auditing, wendet er sich auch an Studierende, die eine Karriere in Wirtschaftsprüfungsunternehmen anstreben.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

BewerbungsfristWintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01
Studiendauer3-4 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss, gute Deutsch- und Englischkenntnisse(weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

International Business Development

International Business Development

Schwerpunkte in internationaler Beschaffung, Exportmanagement sowie internationalem Marketing, Management und Wirtschaftssprachen bereiten Absolventen des 1,5 – 2-jährigen Studiengangs auf eine Managementkarriere im Marketing und Export eines international operierenden Unternehmens vor.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15.07
Sommersemester: 15.01

Studiendauer3-4 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss,
gute Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Science (MSc)

Zum Studiengang

International Management Full-Time

International Management Full-Time 

Fundierte und breit angelegte Kenntnisse und Fähigkeiten im General Management und Marketing vermitteln NachwuchsfĂĽhrungskräften in 18 Monaten das Know-How fĂĽr eine internationale Karriere. Der modulare Aufbau des Programms in Themenblöcken ermöglicht eine intensive, zeitlich ĂĽberschaubare Beschäftigung mit dem jeweiligen Lehrgebiet.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester 

BewerbungsfristWintersemester: 15.08
Studiendauer3 Semester
Unterrichtssprache

Englisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss, zwei Jahre Berufserfahrung, GMAT, Englisch C1 (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Business Administration (MBA)

Zum Studiengang

International Management Full-Time

International Management Full-Time 

Fundierte und breit angelegte Kenntnisse und Fähigkeiten im General Management und Marketing vermitteln NachwuchsfĂĽhrungskräften in 18 Monaten das Know-How fĂĽr eine internationale Karriere. Der modulare Aufbau des Programms in Themenblöcken ermöglicht eine intensive, zeitlich ĂĽberschaubare Beschäftigung mit dem jeweiligen Lehrgebiet.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester 

BewerbungsfristWintersemester: 15.08
Studiendauer3 Semester
Unterrichtssprache

Englisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss, zwei Jahre Berufserfahrung, GMAT, Englisch C1 (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Business Administration (MBA)

Zum Studiengang

International Management Part-Time

International Management Part-Time

Wirtschaftskompetenz berufsbegleitend: In diesem Studiengang erhalten Nicht-Ökonomen fundierte und breit angelegte Kenntnisse und Fähigkeiten im General Management und Marketing für eine Karriere im globalisierten Arbeitsumfeld. Das 2-jährige Studium ist in Module aufgeteilt, die Präsenzphasen finden an Wochenenden statt und sind damit mit einer Berufstätigkeit vereinbar.

Eckdaten

Studienbeginn

Wintersemester
Sommersemester

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15.08
Sommersemester: 15.02

Studiendauer4 Semester
Unterrichtssprache

Deutsch
Englisch

ZulassungsvoraussetzungenHochschulabschluss, Berufserfahrung, 
sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Zulassungsvoraussetzungen auf der Studiengangsseite)
AbschlussMaster of Business Administration (MBA)

Zum Studiengang

Berufsbegleitende Programme der Weiterbildungsstiftung KFRU

Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU), die gemeinnĂĽtzige Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen, bietet maĂźgeschneiderte berufsbegleitende Bachelor-, Master- und MBA-Studienprogramme in Kooperation mit den Fakultäten ESB Business School, Informatik, Life Sciences und Technik an.


Zum Studiengang
Werden Sie Teil der Hochschule Reutlingen
Jetzt informieren & bewerben!

 

 

Wintersemester 2023/24

Rückmeldung für das WiSe 2023/2417.07. – 04.08.2023
Beginn der Vorlesungen & Ăśbungen02.10.2023
Vorlesungsfreie Tage

27.12.2023 – 05.01.2024 (Weihnachten)
08.02. – 16.02.2024

PrĂĽfungsanmeldung20.11. - 27.11.2023
Ende der Vorlesungen & Ăśbungen26.01.2024
PrĂĽfungen29.01. - 07.02.2024

Semestertermine der ESB Business School 
Semesterfahrpläne bis SoSE 2024

Mehr zur Semesterorganisation

Entscheidungshilfe gefällig?

Studierende hören aufmerksam ihrem Professor zu und haben Spaß im Seminar.

Unser Profil

Vielfältig, praxisnah, international: Als Hochschule verstehen wir uns als Innovationsmotor. Wir möchten die Zukunft nachhaltig gestalten – in der Region und global. DafĂĽr investieren wir stetig in die Weiterentwicklung von Lehre und Forschung. Eine Investition, die mit Spitzenplatzierungen in Rankings, starken Kooperationen und der Popularität unserer Absolvent:innen bei namhaften Global Playern belohnt wird. 

Professor und eine Gruppe Studierender unterhalten sich im Nählabor.

Was uns bewegt

Die Hochschule Reutlingen steht für qualitativ hochwertige und praxisnahe Lehre. Darüber hinaus gibt es aber noch eine ganze Reihe sozialer, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Themen, die uns bewegen – von Technologietransfer und Klimasensibilität, zu nachhaltiger Produktentwicklung, Internationalität und Diversität. Es gibt viel zu entdecken am und um den Campus!

Studierende sitzen entspannt im Gras vor Gebäude 3 und genießen die Abendsonne.

Student Life

Neben Seminaren, Übungen und Praktika hat das Studierendenleben einiges zu bieten. Egal ob Hochschulsport, Big Band oder Fachschafts-Party - das Campusleben ist bunt, laut und selten langweilig. Und wem mal alles zu viel wird, der findet am Rand der Schwäbischen Alb genug Möglichkeiten zu entspannen - in der Natur oder bei Events in und um die Landeshauptstadt.

Zwei Studierende genießen die Sonne in der Mittagspause am Freilufthörsaal

Orientierung

Bevor Sie ein Studium beginnen, sollten Sie sich umfassend informieren und eine Orientierungsphase einplanen. Welche Stärken und Interessen bringen Sie mit? Welche Angebote und Gestaltungsmöglichkeiten gibt es und wie finden Sie einen Studiengang der zu IHNEN passt? Wir unterstĂĽtzen Sie mit den passenden Beratungsangeboten - online und vor Ort. 

My Campus - Your Campus

Finanzierung

Micheile Henderson, unsplash.com ©

Beiträge & Gebühren

Im Laufe eines Studiums kommen verschiedene Kosten auf Studierende zu. Dazu gehören z.B. Lebenshaltungskosten, Semestertickets, die Anschaffung von Lernmaterialien oder allgemeine Semesterbeiträge. FĂĽr berufsbegleitende oder weiterbildende Studiengänge, sowie fĂĽr ein Zweitstudium können zusätzlich StudiengebĂĽhren auf Sie zukommen. Informieren Sie sich deshalb frĂĽhzeitig ĂĽber etwaig anfallende Ausgaben. 

Mehr erfahren

Studierende laufen von hinten gesehen aus Gebäude 3 Richtung Sitzecke mit Sonnenschirmen

Stipendien

Die Kosten eines Studiums zu finanzieren ist nicht immer einfach. Deshalb bieten zahlreiche öffentliche und private Stipendiengeber finanzielle UnterstĂĽtzung im Studium oder fĂĽr Teile davon, wie zum Beispiel ein Auslandssemester. Neben der finanziellen UnterstĂĽtzung bieten viele Stipendiengeber auch eine ideelle Förderung z.B. in Form von Bildungs- und Networking-Möglichkeiten. 

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Fachbereichstagung Mechatronik

Weihnachtsmarkt der Hochschule

Weihnachtskonzert der Big Band

Wir beraten Sie gerne!

Noch Fragen?

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) und das StudienServiceCenter unterstĂĽtzen Sie bei Fragen rund um Studium & Co. Weitere Informationen erhalten Sie auĂźerdem von den Studienfachberater:innen der fĂĽnf Fakultäten. 

 

Ansprechpersonen in den Fakultäten

Bei Fragen zur Studienorganisation, Studienmodulen oder PrĂĽfungen, können Sie sich jederzeit an die Ansprechpersonen bzw. Studien-Sekretariate ihrer Fakultät wenden. Eine Ăśbersicht der Kontakte finden Sie nachfolgend: 

 

Das könnte auch interessant sein

Unser Profil

Was uns bewegt

Internationales

Chat Icon Chat Icon