ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
25.05.2021 | Pressemitteilung

Erste DIVERSITY-Woche an der Hochschule Reutlingen ein voller Erfolg

Mit der DIVERSITY-Woche 2021 setzte die Hochschule Reutlingen vom 17. bis 21. Mai 2021 in Reutlingen ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz im Studium und in der Arbeitswelt. Die DIVERSITY-Woche findet im Rahmen des EU Diversity Month und des Deutschen Diversity-Tags bundesweit unter dem Motto „Flagge zeigen für Vielfalt“ zum ersten Mal statt.

Was bedeutet Vielfalt für Dich? Studierende, Mitarbeitende und Lehrende melden sich in Video Statements zu Wort. Foto: Hochschule Reutlingen

Die DIVERSITY-Woche, bestehend aus der DIVERSITY-Vortragsreihe und den DIVERSITY-Video Statements, hatte sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt an der Hochschule aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Am Montag referierte Lean Haug vom Verein adis e.V. zum Thema "Diversity & LSBTIQ* an der Hochschule". Dienstag diskutierten Studierende, Mitarbeitende und Lehrende gemeinsam mit Jaana Espenlaub von ArbeiterKind.de sowie mit Studierenden von der ArbeiterKind.de Gruppe Tübingen-Reutlingen zum Thema "Mehr Arbeiterkinder an die Hochschule! Herausforderungen, Hürden und Potenziale von Studierenden der ersten Generation". Tülây Schmid vom "Tagesmütter e.V. Reutlingen" gab uns am Mittwoch einen spannenden Einblick in das Thema "Familie und Corona". Lea Ernst von "Classy Business" hielt am Donnerstag einen Vortrag zum Thema "Female Entrepreneurs". Am Freitag referierte Dinye Hernanda zum Thema "Innovation through Diversity" in englischer Sprache. An den Abenden haben jeweils zwischen 50 und mehr als 75 Studierende, Mitarbeitende, Lehrende der Hochschule sowie interessierte Personen aus Reutlingen und Umgebung teilgenommen.

Flankiert wurde die DIVERSITY-Woche zusätzlich durch kurze Video Statements. 26 Studierende, Mitarbeitende und Lehrende der Hochschule sagen, was Vielfalt für sie bedeutet und warum Vielfalt wichtig ist.

Die Vizepräsidentin für Organisationsentwicklung, Marketing und Diversity Management an der Hochschule Reutlingen, Prof.‘in Dr. Petra Kneip, freut sich über den großen Erfolg und erörtert: „Vielfalt an der Hochschule ermöglicht Exzellenz und Innovation in Lehre und Forschung. Besonders wichtig ist uns dabei Offenheit und Respekt und eine Kultur der Wertschätzung“. Prof.‘in Yoany Beldarrain, PhD, stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte und Professorin für Wirtschaftskommunikation ergänzt: „Vielfalt ist für uns eine wichtige Ressource. Der Austausch mit Menschen, die sich von uns in unterschiedlichen Aspekten unterscheiden, ermöglicht sehr wichtige persönliche Lernprozesse“. Mit der ersten DIVERSITY-Woche legt die Hochschule einen wichtigen Meilenstein ihres Diversity Managements. Dieses trägt dazu bei, die Chancen zu nutzen, die aus gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Trends entstehen. Wenn Vielfalt selbstverständlich gelebt wird, können wir bislang unentdeckte Potenziale fördern und gemeinsam und voneinander lernen. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt ist dies bereits seit dem Jahr 2014 ein wichtiges Anliegen der Hochschule.

Die DIVERSITY-Video Statements und weitere Informationen zur DIVERSITY-Woche finden Sie hier: https://www.reutlingen-university.de/ueber-uns/gleichstellung-diversity-management-inklusion/diversity-woche/