Angebote für studierfähige Geflüchtete

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und die Hochschulen in Baden Württemberg unterstützen Flüchtlinge, die studieren möchten. Die Hochschule Reutlingen hat in diesem Zusammenhang folgende Angebote:

Studieninformationen für studierfähige Geflüchtete

Für Fragen rund um ein Studium an der Hochschule Reutlingen ist die Zentrale Studienberatung (ZSB) die erste Anlaufstelle. Das ZSB-Team gibt einen Überblick über passende Studienangebote und deren Zugangsvoraussetzungen. Bei Fragen zur Zeugnisanerkennung oder zu den notwendigen Sprachkenntnissen hilft sie gerne weiter. Erste Informationen finden Sie hier.

Studieninteressierte, die auf Grund der Fluchtsituation keine oder nur unvollständige Dokumente für die Hochschulzugangsberechtigung vorweisen können, soll der Nachweis der Studierfähigkeit erleichtert werden. Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch. Termine können Sie direkt bei der Zentralen Studienberatung vereinbaren.

KONTAKT
Zentrale Studienberatung
Gebäude 3
Raum 002
Tel.: 07121/ 271 1260
zentrale.studienberatung@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Deutschkurse für studierfähige Geflüchtete

Studierfähige Geflüchtete haben grundsätzlich die Möglichkeit, als Gasthörer Deutschkurse des Instituts für Fremdsprachen zu besuchen, sofern es freie Plätze in den jeweiligen Kursen gibt. Voraussetzung ist neben einer regelmäßigen und pünktlichen Kursteilnahme ein bewilligter Antrag als Gasthörer.

Unser Kursangebot im Bereich Deutsch als Fremdsprache finden Sie hier

Bei Interesse melden Sie sich gerne.

KONTAKT
Karin Bukenberger, M.A.
Leitung Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Kommunikation
Tel.: 07121 271 1007
karin.bukenberger@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Orientierungssemester Flüchtlinge

Orientierungskurs für studierfähige Geflüchtete

Im September 2019 startet der vierte Orientierungskurs für studierfähige Geflüchtete an der Hochschule Reutlingen. Der Kurs dient der Studienvorbereitung und –orientierung.

Ziel ist es, die Teilnehmenden zum einen sprachlich auf ein Studium vorzubereiten (Abschluss TestDaF-Prüfung), zum anderen Fachkenntnisse aus unterschiedlichen Bereichen zu vermitteln und einen umfassenden Einblick in die Studienangebote der Hochschule Reutlingen zu ermöglichen. Darüber hinaus gibt es interkulturelle Workshops und begleitende Beratungsangebote. Exkursionen runden das Programm ab.

Kursdauer: 04.09.2019 bis 14.02.2020

Die Veranstaltungssprache ist deutsch.

Bewerbungsvoraussetzungen

  1. Nachweis abgeschlossener Integrationskurs (Sprachniveau Deutsch Level B1 oder besser)
  2. Hochschulzugangsberechtigung (ohne formale Prüfung), alternativ Darstellung des Werdegangs aus dem die Studierfähigkeit hervorgeht.

Bewerbungsprozess

Bitte reichen Sie folgende Dokumente ein:

  1. Lebenslauf (lückenlos und unterschrieben)
  2. Motivationsschreiben
  3. Kopie Zeugnisse (Schule und gegebenenfalls Hochschule)

    Falls Sie fluchtbedingt keine Zeugnisse mehr haben, stellen Sie bitte Ihren Werdegang im Lebenslauf (siehe Punkt 1) ausführlich dar (Studierfähigkeit).
    Reichen Sie bitte gegebenenfalls Nachweise über Berufsausbildung oder sonstige Beschäftigungszeiten ein.
     
  4. Für die Bewerbung zum Orientierungskurs wird die formale Prüfung des ausländischen Bildungsabschlusses durch das Studienkolleg Konstanz empfohlen. Falls Sie bereits eine Bescheinigung über die Zeugnisanerkennung des ausländischen Bildungsabschlusses vom Studienkolleg Konstanz haben, legen Sie diese Ihren Bewerbungsunterlagen bitte bei.
  5. Sprachnachweis nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (Niveau B1 oder besser)
  6. Kopie des Passes mit Vermerk zum aktuellen Asylstatus

Zeitplan

  • 9. Mai 2019: Info-Veranstaltung für Interessierte 16.00 – 17.00 Uhr im Raum 5-014
  • 14. Juni 2019: Bewerbungsschluss
  • 26. Juni 2019: Auswahltag (schriftlich und mündlich) an der Hochschule Reutlingen
  • Zulassung: erfolgt nach dem Auswahltag Anfang / Mitte Juli 2019
  • Dauer: 4. September 2019 - 14. Februar 2020

KONTAKT
Melanie Bitzer, M.A.
Projektkoordinatorin Orientierungskurs für studierfähige Geflüchtete
Telefon: 07121 / 271 1098
melanie.bitzer@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Weitere Informationen:Orientierungskurs für studierfähige Geflüchtete an der Hochschule Reutlingen (pdf)