ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Weiterbildungs-Programme

Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University (KFRU), die gemeinnützige Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen, bietet maßgeschneiderte berufsbegleitende Bachelor-,Master- und MBA-Studienprogramme in Kooperation mit den Fakultäten ESB Business School, Angewandte Chemie, Informatik und Technik an.
Die Expert Programmes und Executive Education Angebote bereiten Fach- und Führungskräfte optimal auf die Anforderungen von morgen vor.

Hinweis: Die Programme werden unter der Regie der KFRU als „Externenprüfung“ der Hochschule Reutlingen nach §33 des Landeshochschulgesetzes durchgeführt.

Bachelor-Programme

Gesundheitsökonomie
Physiotherapie (B.Sc.)
Mehr Informationen

Digital Engineering & Management (B.Sc.)
Mehr Informationen

Master-Programme

Consulting & Business Analytics (M.Sc.)
Mehr Informationen

Strategic Sales Management (M.A.)
Mehr Informationen

Digital Business Management (M.Sc.)
Mehr Informationen

International Retail Management (M.A.)
Mehr Informationen

International Retail Management (M.A.) – Hybrid
Mehr Informationen

International Purchasing Management (M.Sc.)
Mehr Informationen

International Purchasing Management (M.Sc.)  - Hybrid
Mehr Informationen

Professional Software Engineering (M.Sc.)
Mehr Informationen

MBA-Programme

International Management für Offiziere und Professionals (MBA)
Mehr Informationen

UNTERNEHMENSSPEZIFISCHE STUDIENPROGRAMME

International Retail Management (M.A.) ALDI SÜD/HOFER
Mehr Informationen

Professional Software Engineering CGI (M.Sc.)
Mehr Informationen

Weitere Programme

Master Autonomes Fahren (M. Eng.)
Die Vision vom automatisierten Fahren rückt in greifbare Nähe. Die Entwicklung solcher Fahrzeuge stellt eine der größten Herausforderungen der Automobilindustrie dar und erfordert fundierte Kenntnisse aus verschiedensten Disziplinen. Das Konzept des Masterstudiengangs Autonomes Fahren ist speziell auf diese Fragestellungen ausgerichtet. Sie befassen sich mit Sensorik, mit maschinellem Lernen oder mit IT-Sicherheit, aber auch mit zukünftigen Fahrzeug- und Mobilitätskonzepten oder ethisch-rechtlichen Rahmenbedingungen.
Mehr Informationen

Chat IconChat Icon