Studierende der ESB Business School springen vor Freude in die Luft
Studierende der ESB Business School springen vor Freude in die Luft

Career Service

Im Bereich Beratung zum Berufseinstieg bieten wir Studierenden, Graduierten und Absolvent:innen eine Beratung zu Berufsorientierung und Profilbildung.

Jobportale

Auf der Suche nach einem Praktikum, Nebenjob oder dem ersten festen Job? Die Hochschule nutzt das Jobportal Jobteaser. Hier finden Sie aktuelle Praktika, Thesen, Nebenjobs, Festanstellungen und vieles mehr. Die Studierenden der ESB Business School haben zusätzlich ein eigenes Jobportaleingerichtet.

Mehr erfahren

Beratung

Die Hochschule Reutlingen bietet allen Studierenden individuelle Unterstützung bei Fragen rund um die Themen Bewerbung und Karriere. Finden Sie hier weitere Informationen zu den verschiedenen Bereichen und Ansprechpersonen.

Zentraler Career Service

Der zentrale Career Service berät alle Studierende der Fakultäten Informatik, Life Science, Technik sowie Texoversum.

Oops, an error occurred! Code: 20240304040254afd27ee3

Career Service der ESB Business School

Studierende der ESB Business School erhalten wertvolle Tipps beim Career Center der ESB.

Mehr erfahren

Reutlingen International Office (RIO)

Das RIO ist erste Anlaufstelle für internationale Studierende. Es beantwortet außerdem Fragen zum Praktikum im Ausland.

Mehr erfahren

Die gängigsten Finanzierungsmöglichkeiten auf einen Blick

Nebenjobs

Die klassische Möglichkeit, sich während des Studiums etwas dazu zu verdienen, ist ein Nebenjob. Hier gibt es verschiedene Formate (z.B. Studierenden-/Teilzeit-, Mini- oder Aushilfsjobs), die je nach Branche recht flexibel gestaltet sein können. 

Jobportal & Career Services

 

Hiwi-Jobs

Als studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft - kurz Hiwi - unterstützen Sie den Hochschulbetrieb. Die Aufgaben sind dabei ganz unterschiedlich: Von der Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung des Lehr- und Forschungsbetriebs, zur Unterstützung bei der Auswertung von Projektdaten und der Mitarbeit an Social Media Posts ist alles dabei! 

HOCHSCHULE ALS ARBEITGEBERIN

 

Werkstudierendenjobs

Als Werkstudent:in verdienen Sie Geld und sammeln in der Vorlesungszeit (studien)relevante Praxiserfahrung. Damit sind Werkstudentenjobs eine gefragte Alternative zu Aushilfsjobs oder freiwilligen Praktika. Wer positiv auf sich aufmerksam macht, hat nach dem Studium oft gute Chancen, weiterhin im Unternehmen zu bleiben. Ein Werkstudentenjob kann also die Weichen für die spätere Berufslaufbahn stellen und ein Karrieresprungbett sein. 

Jobportal & Career Services
 

Gut zu wissen

Egal für welchen Job Sie sich entscheiden, informieren Sie sich vorab über die geltenden Arbeitszeitbestimmungen und Einkommensgrenzen für Studierende um Nachteile bei den Versicherungsbeiträgen oder der Auszahlung von Bezügen (z.B. BAföG) zu vermeiden! 

An der Hochschule Reutlingen gibt es zahlreiche Stipendien, die Sie bei der Finanzierung Ihres Studiums vor Ort unterstützen und Ihnen helfen, den Traum vom Auslandssemester zu verwirklichen. Auch das Land, der Bund und einige privatwirtschaftliche Stiftungen bieten Fördermöglichkeiten an. Dabei sind nicht immer nur gute Note ausschlaggebend - Engagement und Motivation gehören ebenfalls dazu! 

Mehr erfahren

Eine wichtige Säule zur Studienfinanzierung ist die Gewährung von Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz – kurz BAföG. Reicht das eigene Einkommen oder das Vermögen der Eltern nicht aus um die Kosten für ein Studium zu decken, können Studierende es mit BAföG teilweise oder ganz finanzieren. 

MEHR ERFAHREN 

Der Bildungskredit des Bundes unterstüzt Studierende gezielt in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen durch einen einfachen und zinsgünstigen Kredit. Der Kredit ist flexibel, auf die individuellen Bedürfnisse anpassbar und unabhängig von BAföG, dem eigenen Einkommen oder dem Vermögen der Eltern. Lassen Sie sich von den Mitarbeitenden des Studierendenwerks beraten!

Mehr erfahren

Seit einigen Jahren bietet die Initiative „Bildungsfonds“ eine Studienfinanzierung an, die unabhängig von Banken erfolgt.Die Rückzahlung erfolgt nicht in fixen Raten, sondern richtet sich nach einem vereinbarten Anteil des späteren ersten Bruttogehalts.
Mehr erfahren

Studienförderung

Die Deutsche Bildung unterstützt seit 2007 Studierende aller Fachrichtungen bei der Bewältigung ihres Lebensunterhalts, der Studiengebühren oder der Umsetzung eines Auslandsaufenthalts mit bis zu 30.000€. Im Rahmen des inhaltlichen Förderprogramms WissenPlus nehmen Geförderte zudem an verschiedenen Maßnahmen für eine erfolgreiche Studienzeit und den gelungenen Berufseinstieg teil (z.B. Stressmanagement-Trainings, Bewerbungsberatung). Die Rückzahlung der Studienförderung erfolgt nach Berufseinstieg anteilig vom Einkommen, mit dem Vorteil, dass kein Überschuldungsrisiko besteht.

Mehr erfahren 
 

Studienkredit

Unabhängig vom Einkommen der Eltern bieten Banken Kredite an, die speziell für Studierende gestaltet sind. Der Kredit soll die Lebensunterhaltskosten während eines Studiums mit monatlichen Beträgen von 100€ bis zu 650€ vollständig abdecken. Grundsätzlich ist die Auszahlungsdauer auf 14 Semester festgelegt. Momentan stellt die staatliche Kfw-Förderbank ein bundesweites Kreditprogramm für Studierende zur Verfügung. Das Studierendenwerk ist Partner der KfW und unterstützt Sie vor Ort. 

Mehr erfahren

Veranstaltungen

LIT Career Day 2024

Hilfe zum Berufseinstieg

Im studierenplus Programm können alle Studierenden der Hochschule Reutlingen in zahlreichen Kursen, Workshops und Seminaren überfachliche Kompetenzen erwerben. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über die Lernplattform RELAX und ist ab Vorlesungsbeginn möglich.

Mehr erfahren

Kontakt

Oops, an error occurred! Code: 20240304040254e01fd7e0

Das könnte auch interessant sein

Unser Profil

Hochschule als Arbeitgeberin

Forschung

Chat Icon Chat Icon