ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Forschung an der Hochschule Reutlingen

Für die Forschung an der Hochschule Reutlingen steht das Reutlingen Research Institute (RRI). Es ist die zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule, in der alle Aktivitäten der Hochschule im Bereich Forschung, und Entwicklung gebündelt werden. Das RRI bietet den forschenden Professorinnen und Professoren aus allen Fakultäten eine organisatorische Plattform. Die RRI-Geschäftsstelle dient als Service-Einrichtung und stellt ein umfassendes Spektrum an Dienstleistungen von der Unterstützung bei der Projektakquise bis zur Budgetverwaltung und dem Controlling zur Verfügung.

Das RRI versteht sich zudem als kompetenter Ansprechpartner für die Industrie sowie für andere Forschungsinstitute und Hochschulen. Ziel ist es, mit diesen Partnern in anspruchsvollen Projekten erfolgreich zusammen zu arbeiten und die Studierenden bewusst in Projekte einzubinden.

Unsere Forschung in Zahlen

Seit Gründung des Instituts ist die Forschung an der Hochschule Reutlingen stark gewachsen. In 2020 wurden 132 Forschungsprojekte am RRI bearbeitet – die Spanne reicht von kleinen Industrieprojekten über größere öffentlich geförderte oder von der Industrie beauftragte Vorhaben, bis hin zu EU-Verbundprojekten. Neben ca. 160 Forschungsmitarbeitern (Voll- oder Teilzeit) tragen aktuell 85 Professorinnen und Professoren aus allen Bereichen der Hochschule zur Forschung bei – durch die Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten und durch wissenschaftliche Veröffentlichungen. In 2020 sind insgesamt rund 7,5 Mio € Drittmittel für konkrete Forschungsprojekte geflossen sowie weitere ca. 2 Mio € Drittmittel mit Forschungsbezug, zum Beispiel zur Verbesserung der Ausstattung.

Siegel "Digital Innovator"

In 2021 wurde die Hochschule Reutlingen von der Zeitschrift Chip mit dem Siegel „Digital Innovator 2021“ ausgezeichnet und zählt damit zu den innovativsten akademischen Einrichtungen in Deutschland.

Internationale Forschungsstärke

Seit Januar 2018 ist die Hochschule Mitglied der European University Association (EUA). Die Mitgliedschaft in der Vereinigung europäischer Forschungsuniversitäten bringt neue Einflussmöglichkeiten, besonders in der europäischen Bildungspolitik, und verbessert die Kooperationschancen deutschland- und europaweit. Dadurch wird die traditionell ausgeprägte Internationalisierung in der Lehre durch neue internationale Forschungsaktivitäten verstärkt. Entscheidend für die Aufnahme in die EUA war die Forschungsstärke der Hochschule Reutlingen.

Videos