ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Erwartungen an das Studium

Dieses Studium ist für alle, die ...

  • sich ein anwendungs- und praxisorientiertes Studium wünschen
  • zukunftsweisende, naturwissenschaftliche Fragestellungen spannend finden
  • sich gerne mit Umweltthemen beschäftigen und einen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten wollen
  • für das Thema erneuerbare Rohstoffe und Energiesparen brennen
  • chemische und verfahrenstechnische Grundlagen nicht nur in der Theorie lernen, sondern auch selbst experimentieren möchten
  • in modern ausgestatteten Laboren ihr Wissen über den Umgang mit Chemikalien, Werkstoffen und Analysegeräten anwenden möchten
  • Lust haben, ein Praxissemester in der Industrie oder in Forschungseinrichtungen zu absolvieren, gerne auch im Ausland
  • ein ausgeprägtes logisches und analytisches Denkvermögen besitzen

 

Beispiel-Stundenplan

So könnte Ihr Stundenplan im ersten Semester aussehen.

  

Berufsperspektiven

Die Chemie Industrie gehört zu den stärksten Wirtschaftszweigen Deutschlands. Das Studium Chemie & Nachhaltige Prozesse qualifiziert Studierende durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis für anspruchsvolle Tätigkeiten mit guten Zukunftsperspektiven. Absolventen des Studiengangs sind z.B. in der Kunststoffindustrie, der Medizintechnik, der Automobil- und Nahrungsmittelindustrie tätig. Auch in der Entsorgungswirtschaft oder in Umweltbehörden sind Chemiker sehr gefragt.

Nachhaltig ausgerichtete Chemiker*innen...

  • erforschen die Eigenschaften und Verbindungsmöglichkeiten von Atomen und Molekülen
  • optimieren oder stellen neue Stoffe her, die weniger negative Umwelteinflüsse haben und Ressourcen effizienter nutzen
  • entwickeln nachhaltige Materialen und Prozesse, zum Beispiel für die Medizintechnik oder Automobilindustrie
  • planen und koordinieren Labor- und Technikums-Versuche
  • erstellen Massen- und Energiebilanzen und konzipieren einzelne Prozessschritte

Mögliche Berufe können sein

Zurück

Chat IconChat Icon