Aktiv mitgestalten

Sie möchten ein aktiver Teil der Hochschule werden? Sich ehrenamtlich für andere Studierende, hochschulpolitisch in Gremien oder für Nachhaltigkeit auf dem Campus einsetzen? Und noch dazu viele nette Leute kennenlernen und Verbindungen knüpfen? Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, sich zu engagieren und Ihr Wissen einzubringen. In vielen Studiengängen wird Ihr Engagement sogar mit ECTS-Credits belohnt. Mehr dazu finden Sie in Ihrer Studien- und Prüfungsordnung.

Hier finden Sie viele Angebote der Hochschule:

Auch im smaRT-Projekt können Sie sich aktiv einbringen: als studentische Hilfskraft oder in dem Buddyprogramm Students4Students.

Wenn Sie Ideen haben, wie internationale Studierende unterstützt werden können oder wenn Sie beim smaRT-Projekt mitmachen möchten, schicken Sie uns gerne eine Mail