Wettbewerbe 2019

MOVE YOUR IDEA, 12. Dezember, AULA

Entwickle Deine Geschäftsidee, präsentiere sie und gewinne tolle Preise, die deine Idee vorantreiben. BEWERBUNGSSCHLUSS: 4. Dezember 2019
Pitch & Presentation / Key Note / Networking

Du bist kreativ und findest gern Lösungen für Probleme? Du hast vielleicht auch schon eine Geschäftsidee, die du voran treiben willst? Dann nutze jetzt deine Chance und mach mit beim hochschulweiten Ideenwettbewerb! Begeistere Jury & Publikum mit deinem Geschäftskonzept und gewinne wertvolle Sachpreise!

Jede Idee ist willkommen – reiche uns lediglich ein Poster als Anmeldung ein!

Während die Jury tagt und über die Gewinner entscheidet, hört ihr eine spannende Key Note von Robert Leinders-Krog, CEO der Markenagentur XY01 in Oslo, über "Start-up Environment in Norway".

PreiskategorienPreisStifter

Bestes digitales Geschäftsmodell

Coaching Digitales Geschäftsmodell

Robert Leinders-Krog, XY01, Oslo

Social Entrepreneur

Coaching Nachhaltigkeit
und Wirkungsorientierung

Steffen Abele, HS Rottenburg
Ulrike Baumgärtner, HS Reutlingen

Lokalmatador
(beste Gründungs-idee für Reutlingen)

Miet-/Startkostenzuschuss
Coaching Gründung
Coaching Finanzierung

Markus Flammer, Stadt Reutlingen
Markus Riehl, Steinbeis Transfer
Victor Pauls, IHK Reutlingen

Bester Pitch

Coaching Marketing

Philipp Zajac, Rehago

Publikumsliebling

Coaching Business Model Development

Volker Zehnle, HWS

Ablauf und Zeitplan:

1. Anmeldung

Bitte meldet euch an bis zum 4.12. 23.59 Uhr - online über unsere Gründerplattform mit folgenden Angaben:

  • ausgefüllte Postervorlage mit Informationen zur Idee und zum Team

Wir behalten uns vor, bei einer zu großen Anzahl an Einreichungen eine Vorauswahl an Teams zu treffen, die an der Veranstaltung präsentieren dürfen.

2. Posterausstellung

Die Ideen, die am 12. Dezember gepitcht werden, präsentieren wir in einer Posterausstellung ab 9. Dezember in der Mensa und auf www.facebook.com/ReutlingenCE

3. Pitch Präsentation

Mit den richtigen Präsentationsfolien - sogenannten Pitch Decks - überzeugen Start-up's Kapitalgeber und Businesspartner. Wenn ihr die Trümpfe eurer Geschäftsidee mit so einem Pitch Deck perfekt ausspielen wollt, reicht eure Powerpoint-Präsentation bis 11.12. per E-Mail über entrepreneurship@reutlingen-university.de ein.

Tipps zum Aufbau der Präsentation gefällig? Im Internet findet ihr viele Hilfestellungen, z.B.
https://www.deutsche-startups.de/2014/08/20/pitch-boosting-das-pitch-deck/

4. Wettbewerb

Maximal 15 Teams präsentieren am 12. Dezember ab 18 Uhr ihre Ideen. Jedes Team hat 3 Minuten Zeit für den Pitch und 2 Minuten für Fragen der Jury. Die Reihenfolge der Pitches wird zufällig ausgewählt. Während der Key Note beraten sich die Juroren, um danach die Gewinner in den 5 Kategorien bekannzugeben.

Start-up BW ASAP, Stuttgart

Mit dem Start-up BW Academic Seed Accelerator Program (ASAP BW) in 100 Tagen von der Idee zur Innovation. Bewerbt euch jetzt!

Das Start-up BW Academic Seed Accelerator Program (ASAP BW) ist ein Wettbewerb für alle Studierenden in Baden-Württemberg. Egal, ob ihr mit eurer Idee noch ganz am Anfang steht oder ein erstes Konzept erarbeitet habt, hier seid ihr richtig!

Wir möchten euch dazu ermutigen, den nächsten Schritt zu tun.

  1. Meldet euer Team an - jetzt!
  2. Erarbeitet euch die 5 Challenges (siehe Ablauf)
  3. Pitcht eure Idee - im Februar!

Was habt ihr davon? 

Unser Programm ist so konzipiert, dass die Lücke zwischen Gründung und Lehre geschlossen werden soll. Durchlauft ihr alle 5 Challenges und reicht eure Unterlagen bei uns ein, entspricht das einer Arbeitsleistung von 6 ECTS, die wir euch in einem Zertifikat attestieren.

Ihr lernt in 100 Tagen, wie ihr eure Geschäftsidee entwickelt und validiert. Zudem gibt es tolle Preise zu gewinnen und ihr profitiert währenddessen und im Anschluss von unserem großen Netzwerk.

Mehr Infos zum Ablauf und die Anmeldung findet ihr auf https://www.asap-bw.com/

Weitere Wettbewerbe

Hier findet Ihr eine Übersicht über regionale und nationale Wettbewerbe

Start-up BW Elevator Pitch - In regionalen Vorentscheiden werden die Finalisten für Stuttgart  ausgewählt. Auch in Reutlingen wird regelmäßig Station gemacht.

CyberOne Hightech Award Baden-Würtemberg - Der Businessplanwettbewerb für innovative Gründungen in Baden-Württemberg!

Female Founders Cup - Der Wettbewerb für Gründerinnen in Baden-Würtemberg.

Deutscher Gründerpreis - Der Name ist Programm - mit medialer Begleitung von ZDF und Stern.

IDEE-Förderpreis - Die Albert & Edda Darboven Stiftung ruft engagierte Jungunternehmerinnen auf, sich für den Darboven IDEE-Förderpreis zu bewerben. Ein Preisgeld von 65.000 EUR zeichnet innovative Geschäftsideen mit tragfähigen Businesskonzepten aus.

Übersicht über nationale und regionale Gründerwettbewerbe des Bundesministeriums für Wirtschaft

 

Plakatvorlage Move Your Idea 2019

EBMC, Vorrunde 9.+10. Mai, Finale 4.-6. Juni 2019, HDM Stuttgart

Ideenwettbewerb "European Brains Made on Campus" (EBMC),
Anmeldung bis 26. April!

Du willst erfinderisch sein? Kreative Idee1n entwickeln, die auch wirtschaftlich machbar sind? Dich inspiriert es, mit Studenten-Teams aus ganz Europa zusammen zu lernen und zu arbeiten? Dann laden wir dich herzlich ein, am Ideenwettbewerb „Entrepreneurial Brains Made on Campus“ (EBMC) teilzunehmen. 

Der EBMC ist ein europaweiter Wettbewerb zwischen Partnerhochschulen, bei dem studentische Teams innovative Ideen für Produkte, Services und Initiativen entwickeln. Die Ideen basieren in dieser Wettbewerbssaison auf Problemstellungen, die sich durch den „change of perception“ nach Peter Drucker ergeben. Änderungen in der Wahrnehmung der Gesellschaft, Kultur und Umwelt zählen zu den wichtigsten Innovationsquellen (Ernährungsgewohnheiten, Gesundheit und Fitness, facts and fake, Digitalisierung, Mobilität, Multikulturalität u.v.m.).

Die Baden-Württemberger Vorrunde findet am 9. und 10. Mai 2019 an der Hochschule der Medien (HdM) statt. Es können Studierende der Hochschulen Aalen und Reutlingen sowie der HdM teilnehmen. Das Team mit der besten Idee qualifiziert sich für das Finale vom 4. bis 6. Juni 2019 in Stuttgart und trifft dort auf die Gewinnerteams der anderen EBMC-Hochschulen.

Genaue Informationen zum Wettbewerb findest du auf der EBMC-Webpage unter startupcenter-stuttgart.de/ebmc/. Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, registriere dich bitte über das dortige Online-Formular. Anmeldeschluss ist der 26. April 2019.