Deutschkurse im Sommersemester 2019

Die Deutschkurse im Sommersemester beginnen, soweit nicht anders angegeben, ab dem 11. März 2019. Für nähere Informationen zu den einzelnen Kursen klicken Sie bitte direkt auf den Kurs.

Wie melde ich mich an?

Wenn Sie an einem Deutschkurs teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte vor Kursbeginn persönlich oder schriftlich an und tragen sich in die Teilnehmerliste ein. Wir beraten Sie bezüglich Ihrer Niveaustufe und bei der Kurswahl.

Kursberatung für das Sommersemester 2019 – Termine

  • Donnerstag, 7. März 2019, 11:30-13:00 Uhr (Gebäude 20, Raum 114)
  • Montag, 11. März 2019, 13:00 – 14:30 Uhr (Gebäude 3, Raum 216)
  • Dienstag, 12. März 2019, 13:00 – 14.30 Uhr (Gebäude 3, Raum 216)

Kommen Sie bitte unbedingt zur ersten Kursstunde und entscheiden Sie, ob der Kurs für Sie passt. Wenn Sie ohne Entschuldigung und ohne uns zu informieren nicht kommen, geben wir Ihren Platz einer anderen Person und Sie verlieren vielleicht Ihren Kursplatz.

Verbindliche Kursanmeldung:
Wenn Sie nach dem 1. Kurstag weiterhin an Ihrem Deutschkurs teilnehmen möchten, müssen Sie sich verbindlich über die RELAX-Plattform anmelden

  • für die Deutschkurse: 18. März - 1. April 2019
  • für die Workshops: ab dem 1. März 2019

Bitte beachten Sie unsere „80%-Regelung“: Sie müssen, wenn Sie an der Prüfung teilnehmen und eine Note und Credits für den Kurs oder Workshop bekommen möchten, mindestens 80% der Zeit im Kurs anwesend sein.

Externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer können nur nach Absprache zugelassen werden, und wenn freie Plätze vorhanden sind.

Kontakt: Karin.Bukenberger@dont-want-spam.Reutlingen-University.DE, Gebäude 3, Zimmer 216

Allgemeinsprachliche Kurse

German for Beginners (A1.1)

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge ohne Vorkenntnisse im Deutschen. In einfachen Kommunikationssituationen werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben trainiert und Grundzüge der Grammatik vermittelt. Im Mittelpunkt stehen das Training von einfachen Kommunikationssituationen an der Hochschule und im Alltag sowie interkulturelle und landeskundliche Themen. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Gruppe 1:

Dozentin: Josefin Kohle-Hempel
Termin: Montag, 13:45 - 17:00 Uhr (ab 11.03.)
Raum: 20-021
Niveau: A1.1                                                     Verbindliche Anmeldung hier

Gruppe 2: 

Dozentin: Arzu Sabry
Termin: Montag, 15:30 - 18:45 Uhr (ab 01.04.)
Raum: 9-039
Niveau: A1.1                                                     Verbindliche Anmeldung hier

 

Verbindliche Anmeldung auf RELAX vom 18. März bis 09. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurse teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch Niveau A1.2

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge mit geringen Vorkenntnissen im Deutschen. In einfachen Kommunikationssituationen werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben trainiert und Grundzüge der Grammatik vermittelt. Im Mittelpunkt stehen das Training von einfachen Kommunikationssituationen an der Hochschule und im Alltag sowie interkulturelle und landeskundliche Themen. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Dozentin: Carla Ender
Termin:
Mittwoch, 13:45-17:00 Uhr (ab 13.03.)
Raum:
 20-024
Niveau:
A1.2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurse teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch Niveau A2

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge mit Grundkenntnissen im Deutschen (Niveaustufe A1 abgeschlossen). In dem Kurs werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben sowie die Kenntnisse der Grammatik erweitert und vertieft. Im Mittelpunkt stehen das Training von einfachen Kommunikationssituationen an der Hochschule und im Alltag sowie interkulturelle und landeskundliche Themen. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.


Dozentin
: Nena Keller-Demack
Termin: Dienstag, 9:45 - 13:00 Uhr (ab 19.03.)
Raum: 20-024
Niveau: A2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurse teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen

Deutsch Niveau B1

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge auf B1-Niveau (Niveaustufe A2 abgeschlossen). In dem Kurs werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben sowie die Kenntnisse der Grammatik erweitert und vertieft. Im Mittelpunkt stehen das Training von einfachen Kommunikationssituationen an der Hochschule und im Alltag sowie interkulturelle und landeskundliche Themen. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%), einem kurzen Vortrag zu einem selbst gewählten Thema und Bestehen einer Abschlussklausur am Semesterende.

Dozentin: Melanie von Brandis
Termin
: Mittwoch, 13:45-17:00 Uhr (ab 13.03.)
Raum
: 20-021
Niveau: B1

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch Niveau B2

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge auf B2-Niveau. Auf der Grundlage von Themen aus den Bereichen Landeskunde, Interkulturelles, Wissenschaft, Hochschulalltag, Politik und Kultur werden die Fertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben trainiert. Neben den grammatischen Kenntnissen wird besonders die Sprechfertigkeit weiter ausgebaut. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%), einem kurzen Vortrag zu einem selbst gewählten Thema und Bestehen einer Abschlussklausur am Semesterende.

Dozentin: Susanne Lindner
Termin
: Mittwoch, 13:45-17:00 Uhr (ab 13.03.)
Raum: 20-115
Niveau: B2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch Niveau B2/C1

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Studiengänge mit Deutschkenntnissen auf B2/C1-Niveau. Ziel ist es, die schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit weiter zu verbessern. Auf der Grundlage von Themen aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Literatur werden die Sprechfertigkeit, die schriftsprachliche Kompetenz und die grammatischen Kenntnisse trainiert und geübt. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80%), einem kurzen Vortrag zu einem selbst gewählten Thema und Bestehen einer Abschlussklausur am Semesterende.

Dozentin: Ingrid Holzmann-Ottohall
Termin
: Donnerstag, 13:45 – 17:00 Uhr (ab 14.03)
Raum: 20-220
Niveau: B2/C1

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Kurse für Sondergruppen

Deutsch für IB-Studierende (A1/A2)

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Austauschstudierende des Studiengangs International Business ohne bzw. mit geringen Grundkenntnissen im Deutschen. In einfachen Kommunikationssituationen werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben trainiert und Grundzüge der Grammatik vermittelt. Im Mittelpunkt stehen das Training von einfachen Kommunikationssituationen an der Hochschule und im Alltag sowie interkulturelle und landeskundliche Themen. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Dozentin: Dr. Karen Diehl
Termin: Montag, 15:30-18:45 Uhr (ab. 11.02.)
Raum: 5-016
Niveau: A1/A2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 01. bis 11. März 2019

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurse teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch für IB-Studierende (B1/B2)

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Austauschstudierende des Studiengangs International Business mit guten Grundkenntnissen im Deutschen (A2 abgeschlossen). In dem Kurs werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben sowie grammatische Kenntnisse erweitert und vertieft. Themen sind insbesondere interkulturelle Aspekte, Landeskunde, Wirtschaft und Politik sowie Themen aus Hochschulalltag und Wissenschaft. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Dozentin: Christine Kreher
Termin: Montag, 15:30-18:45 Uhr (ab 11.02.)
Raum: 5-013
Niveau: B1/B2

Verbindliche Anmeldung über RELAX  vom 01. bis 11. März 2019

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurse teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch für AC-Studierende (B2)

Dieser Kurs richtet sich an internationale Studierende der Fakultät Angewandte Chemie, die im Wintersemester 2019/20 die TestDaF-Prüfung absolvieren. Der Kurs festigt und vertieft vorhandene Kenntnisse und erweitert den Wortschatz. Neben grammatischen Kenntnissen werden besonders die schriftliche und mündliche Sprachkompetenz verbessert und trainiert. Thematisch werden interkulturelle und landeskundliche Aspekte sowie Themen aus dem Hochschulalltag behandelt. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

Teilnahmevoraussetzungen:
regelmäßige Teilnahme (mind. 80%), aktive Mitarbeit, Hausaufgaben

Dozentin: Melanie von Brandis
Termin: Dienstag, 9:45 - 13:00 Uhr (ab 12.03.)
Raum: 20-111

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019.

Deutsch für IOLM-Studierende (B2)

Dieser Kurs richtet sich an internationale Studierende des Studiengangs IOLM, die im Sommersemester 2019 die TestDaF-Prüfung absolvieren werden. Der Kurs wird zusätzlich zum TestDaF-Vorbereitungskurs angeboten und festigt die vorhandenen Kenntnisse. Im Mittelpunkt stehen die Verbesserung und das Training grammatischer Kenntnisse sowie der schriftlichen und mündlichen Sprachkompetenz.

Teilnahmevoraussetzungen: regelmäßige Teilnahme (mind. 80%) und aktive Mitarbeit. 

Dozentin: Dr. Karolin Moser
Termin: Donnerstag, 9:45 - 13:00 Uhr (ab 14.03.)
Raum: 20-111

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019.

Deutsch für Geflüchtete (B2)

Dieser Kurs richtet sich an studierfähige Geflüchtete und an künftige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Orientierungskurses für Geflüchtete an der Hochschule Reutlingen, die im Wintersemester 2019/20 die TestDaF-Prüfung absolvieren. Der Kurs festigt und vertieft vorhandene Kenntnisse und erweitert den Wortschatz. Neben grammatischen Kenntnissen werden besonders die schriftliche und mündliche Sprachkompetenz verbessert und trainiert. Thematisch werden interkulturelle und landeskundliche Aspekte sowie Themen aus dem Hochschulalltag behandelt.
Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

Teilnahmevoraussetzungen: regelmäßige Teilnahme (mind. 80%) und aktive Mitarbeit.

Dozentin: Claudia Koltzenburg
Termin: Mittwoch und Donnerstag, jeweils 9:00 - 12:15 Uhr (ab 13.03.)
Raum: 5-016

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019.

Fachsprache und Sonderkurse

Vorlesung Wirtschaft auf Deutsch II

Die Vorlesung „Wirtschaft auf Deutsch II“ umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Fakultäten mit guten Deutschkenntnissen (ab Niveau B2). In der Vorlesung lernen Sie Grundlagen und Fachbegriffe aus dem Bereich der Wirtschaft mit Schwerpunkt Deutschland. Themen sind u.a.: Tatsachen über Deutschland, Messen, Duales Ausbildungssystem, soziale Marktwirtschaft und Automobilindustrie. Die Vorlesung vermittelt fachliches und landeskundliches Wissen und will den Studierenden zudem helfen, ihre regulären betriebswirtschaftlichen Vorlesungen besser zu verstehen. Zusätzlich gibt es 2 Fachexkursionen zur Hannover Messe Industrie und zu einem Automobilunternehmen.

6 ECTS-Punkte bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Dozent: Prof. Baldur Veit
Termin
: Dienstag und Donnerstag, 8:00–9:30 Uhr (ab 12.03.)
Raum: Di 20-115, Do 20-114

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Deutsch für Chemie-Studierende

Dieser Kurs umfasst 60 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende der Fakultät Chemie. Der Kurs vermittelt fachsprachliches und landeskundliches Wissen und will den Studierenden vor allem helfen, ihre Fachvorlesungen besser zu verstehen. Trainiert werden die Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben. Neben grammatikalischen Kenntnissen wird besonders die Sprechfertigkeit weiter ausgebaut. Die Themen werden durch fachliche Diskussionen, Übungen und Beispiele aus dem Fachstudium, Studienalltag und Kommunikationssituationen an der Hochschule erarbeitet.

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (80%) und Bestehen einer Klausur am Semesterende.

Dozentin: Christine Kreher
Termin
: Freitag, 13:45–17:00 Uhr (ab 15.03.)
Raum: 20-116
Niveau: ab B2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Theaterkurs für internationale und deutsche Studierende (A1-C2)

Der Kurs richtet sich an für internationale Studierende aller Niveaustufen der Hochschule. Auch deutsche Muttersprachler*innen, die gerne Theater spielen, können teilnehmen.

Theaterspielen ist eine schöne und effektive Weise, eine Sprache zu lernen und Sprechhemmungen abzubauen. Es ist Lernen mit allen Sinnen und führt zu einer intensiven Auseinandersetzung mit den Texten, verbessert die Aussprache, die sprachliche Kompetenz im Deutschen und stärkt das Selbstbewusstsein.

In dem Kurs werden wir eine literarische Reise durch die Geschichte Süddeutschlands bzw. Europas unternehmen, Legenden, Märchen und reale Ereignisse zu einer Geschichte zusammenfügen und aufführen. Die Unterrichtssprache ist Deutsch (English if necessary).

4 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (min. 80 %), dem Erarbeiten einer Rolle und Mitarbeit bei der Organisation der Aufführung (nach Absprache)

Dozentin: Nena Keller-Demack
Termin: Montag, 19:00-21:30 Uhr (ab 18.03., zusätzliche Termine und Termin für Theateraufführung werden im Kurs besprochen)
Raum: 20-018
Niveau: A1-C2

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019

Besser Deutsch sprechen

Die beiden Konversationskurse umfassen jeweils 30 Unterrichtsstunden und richten sich an internationale Studierende, die sich auf Deutsch besser und sicherer ausdrücken und ihre kommunikativen Fähigkeiten verbessern möchten. Auf der Basis aktueller Texte und Themen wird diskutiert, argumentiert und präsentiert. Es werden - je nach Niveaustufe - für das Studium und den Hochschulalltag relevante Gesprächssituationen geübt wie z.B. Small Talk, Kontakte knüpfen, Beteiligung in Lehrveranstaltungen. Zudem wird eine Präsentation zu einem selbst gewählten Thema gehalten. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

2 ECTS-Credits bei regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80%), aktiver Beteiligung im Unterricht und einer Präsentation

Niveau A2/B1

Dozentin: Swantje Uhde-Sailer
Termin:
Dienstag, 13:45– 15:15 Uhr (10 Termine, ab 12.03.)
Raum
20-021

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Niveau B2/C1

Dozent: Thorsten Mayer
Termin: Dienstag, 17:15 - 19:45 Uhr (10 Termine, ab 12.03.)
Raum:
9-107

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Grammatik aktiv

Die Grammatik-Kurse umfassen jeweils 30 Unterrichtsstunden und richten sich an internationale Studierende aller Studiengänge, die ihre Grammatikkenntnisse verbessern und vertiefen möchten. Die Kursinhalte orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

Niveau A2/B1

In dem Kurs werden die wichtigsten Grammatikthemen der Niveaustufen A2 und B1 geübt, wiederholt und angewendet. Themen sind u.a.: die Zeiten im Deutschen, Satzbau, Adjektive, Präpositionen, Konjunktiv II, Passiv; weitere Themen bei Bedarf.

2 ECTS-Punkte bei regelmäßiger und aktiver Teilnahme (mind. 80%), Hausaufgaben und Bestehen der Abschlussklausur am Semesterende.

Dozentin: Dr. Marlies Ackermann
Termin
: Dienstag, 17:15 - 18:45 Uhr (10 Termine, ab 12.03.)
Raum: 4-025

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Niveau B2/C1

In dem Kurs werden die wichtigsten Grammatikthemen der Niveaustufen B2 und C1 geübt, wiederholt und angewendet. Themen sind u.a.: Satzbau, Wortbildung und Wortverbindungen, Konjunktiv I und II, Nominalisierung, Passiv und Passiversatz; weitere Themen bei Bedarf.

2 ECTS-Punkte bei regelmäßiger und aktiver Teilnahme (mind. 80%), Hausaufgaben und Bestehen der Abschlussklausur am Semesterende.

Dozentin: Ingrid Holzmann-Ottohall
Termin: Donnerstag, 17:15—18:45 Uhr (ab 14.03.)
Raum: 20-220

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Schreiben und sprechen im Studium (ab B2/C1)

Der Kurs umfasst 30 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studienanfänger und Studierende aller Studiengänge, die in der Fremdsprache Deutsch studieren und Studienleistungen erbringen müssen. Vermittelt werden Strategien und Fertigkeiten für ein erfolgreiches Studium. Themen sind u.a.:

  • Mündliche Kommunikation im Studium: Sprechstundengespräche, Mitarbeit in Lehrveranstaltungen, Präsentationen vorbereiten und halten, Prüfungen
  • Schriftliche Kommunikation im Studium: E-Mails, Seminararbeiten, Klausuren vorbereiten und schreiben
  • Vorlesungen verstehen, Mitschriften verfassen
  • Vorlesungen vor- und nachbereiten: Fachtexte lesen, auswerten und zusammenfassen

Dozentin: Dr. Karolin Moser
Termin: Dienstag, 15:30–17:00 Uhr (10 Termine, ab 19.03.)
Raum:
20-114

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Fachsprache Mathematik Grundlagen (ab B2/C1)

Dieser Kurs richtet sich an internationale Vollzeit- Studienanfänger und Studierende aller Fakultäten (ab Niveau B2/C1) und vermittelt mathematische Fachbegriffe, Grundlagen und sprachliche Besonderheiten der Fachsprache Mathematik (ggf. auch Physik) auf Deutsch. Schwerpunkte sind die Themen Zahlen-Grundbegriffe, Operationen, Wurzelberechnung, Potenzen und Funktionen.

Teilnahmevoraussetzungen:
regelmäßige Teilnahme (mind. 80%) und aktive Mitarbeit.

Dozentin: Dr. Karolin Moser
Termin: Dienstag, 13:45 - 15:15 Uhr (10 Termine ab 19.03.)
Raum: 20-114

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

TestDaF-Prüfungsvorbereitung

TestDaF-Vorbereitungskurs (Gruppe 1)

Dieser Kurs umfasst 90 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Fakultäten mit Deutschkenntnissen ab Niveaustufe B2, die sich auf die TestDaF-Prüfung vorbereiten möchten. In dem Kurs werden die in der Prüfung verlangten Fertigkeiten: Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck geübt und trainiert. Teilnahmevoraussetzung ist ein erfolgreich bestandener Einstufungstest am ersten Kurstag sowie regelmäßige Teilnahme (80%) und aktive Mitarbeit.

Dozentin: Ursula Becht
Termin
: Montag, jeweils 15:30-18:00 Uhr und Mittwoch, jeweils 17:15-19:45 Uhr (ab 11.03.)
Raum: 20-024
Teilnehmerzahl: max. 16 Studierende

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

TestDaF-Vorbereitungskurs (Gruppe 2)

Dieser Kurs umfasst 90 Unterrichtsstunden und richtet sich an internationale Studierende aller Fakultäten mit Deutschkenntnissen ab Niveaustufe B2, die sich auf die TestDaF-Prüfung vorbereiten möchten. In dem Kurs werden die in der Prüfung verlangten Fertigkeiten: Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck geübt und trainiert. Teilnahmevoraussetzung ist ein erfolgreich bestandener Einstufungstest am ersten Kurstag sowie regelmäßige Teilnahme (80%) und aktive Mitarbeit.

Dozentin: Angela Maier
Termin
: Dienstag und Mittwoch, jeweils 9:45-13:00 Uhr (ab 12.03.)
Raum: Di 5-117, Mi 5-118
Teilnehmerzahl: max. 16 Studierende

Verbindliche Anmeldung über RELAX vom 18. März bis 01. April 2019 

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.

Workshops für internationale Studierende

Bewerbungstraining (ab Niveau B2)

Dieser Workshop findet an 2 Terminen statt. Sie lernen die wichtigsten Bestandteile von Bewerbungen kennen und bekommen Hilfe für Ihre eigene Bewerbung.

  • Lebenslauf in deutscher Sprache
  • Anschreiben auf Deutsch
  • Vorstellungsgespräche auf Deutsch führen

1 ECTS-Credit bei regelmäßiger (min. 80%) und aktiver Teilnahme

Dozentin
: Dr. Dorothee Kaiser
Termine
: 15.03. und 29.03.19, jeweils 8:00 - 13:00 Uhr
Raum
: jeweils 20-019
Niveau: ab B1/B2

Verbindliche Anmeldung über Relax ab Semesterbeginn

Diese Kurse bestehen aus mehreren Terminen. Alle Termine sind für angemeldete Teilnehmer Pflicht.

Bitte beachten Sie:  wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Workshop teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Workshops ausschließen.

Poetry Slam (ab Niveau A2)

Deutsch lernen mit Poetry Slam! Wenn Sie sich für Sprachspiele und Rhythmik begeistern,  spielerisch die Feinheiten der deutschen Sprache kennenlernen und den freien Vortrag üben wollen, sind Sie in diesem Workshop richtig! Der Workshop richtet sich an internationale Studierende ab Niveaustufe A2 sowie deutsche Studierende, die Interesse am Thema haben.

Sie lernen hier verschiedene Arten von Bühnenpoesie auf Deutsch kennen und üben das Schreiben und Vortragen von Texten allein oder in Gruppen. Das ist in der Fremdsprache oft leichter als in der Muttersprache: Stil-, Ausdruck- und Grammatikfehler sind erlaubt, manchmal sogar gewollt.

Wir begleiten Sie von der Suche nach einer Textidee bis zur Präsentation Ihres Poetry Slam-Textes. Dabei werden Sie sprachlich und kreativ gefordert, setzen sich mit Ihrer Lebenswelt in Deutschland auseinander, finden spielerisch einen sprachlichen Ausdruck dafür und präsentieren Ihren Text einem Publikum.

Der Workshop umfasst 8 Unterrichtsstunden. Schwerpunkte der Veranstaltung sind:

  • Poetry Slam als Schreib- und Sprechtraining in Deutsch
  • Ideenfindung und kreatives Schreiben in der Fremdsprache Deutsch
  • mit Stil, Ausdruck und Grammatik der deutschen Sprache spielen und die Poesie der deutschen Sprache entdecken
  • Bühnenpräsenz und Vortrag

1 ECTS-Credit bei regelmäßiger (min. 80 %) und aktiver Teilnahme sowie Aufführen des eigenen Textes am Ende des Workshops

Dozentin: Marianne Mösle
Termin: 03.05. und 10.05.19, jeweils 13:45 - 17:00 Uhr
Raum: 20-024

Verbindliche Anmeldung über Relax ab Semesterbeginn.

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Workshop teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Workshops ausschließen.

Präsentationstraining (ab Niveau B2)

Dieser Workshop richtet sich an internationale Studierende und umfasst insgesamt 12 Unterrichtseinheiten. Behandelt werden die folgenden Themen:

  • Redewendungen und Vokabeln für deutschsprachige Präsentationen
  • Gliederung und Ablauf einer Präsentation oder eines Referats
  • Packende Einleitungen: Ziele formulieren, Interesse wecken
  • Sprachlich überzeugen, auch wenn das Deutsch nicht perfekt ist
  • Präsentieren mit Manuskript, Karteikarten oder auswendig lernen?
  • Die schwierigen Zahlen: Wie erkläre ich eine Graphik?
  • Körpersprache und Stimme
  • Was mache ich bei Vokabelproblemen, Nervosität, technischen Problemen...?

1 ECTS-Credit bei regelmäßiger (min. 80%) und aktiver Teilnahme sowie Erstellen einer eigenen Präsentation

Dozentin: Carla Ender
Termin: 05.04., 12.04., und 10.05.2019, jeweils 09:45-13:00 Uhr
Raum: 20-019

Verbindliche Anmeldung über Relax ab Semesterbeginn

Dieser Kurs bestehen aus mehreren Terminen. Alle Termine sind für angemeldete Teilnehmer Plficht.

Bitte beachten Sie: wenn Sie trotz verbindlicher Anmeldung ohne Abmeldung oder Entschuldigung nicht an dem Kurs teilnehmen, müssen wir Sie leider im folgenden Semester von der Teilnahme an den IfF-Kurse ausschließen.