Druckzentrum

Thesisarbeiten drucken und binden lassen, Skripte kopieren, Dateien scannen – das Druckzentrum ist Ihr Ansprechpartner für das Drucken, Kopieren und Scannen. Auch Aufträge in großer Menge und in Farbe, die Erstellung von Broschüren, gehefteten oder gebundenen Dokumenten, großformatige oder Offset-Drucke und Vistitenkartendrucke sind im Angebot enthalten.

Eine Übersicht der Preise und das Auftragsformular für das Druckzentrum finden Sie rechts im Service-Panel.

Beauftragung

Die Beauftragung des Druckzentrums kann auf folgenden Wegen erfolgen:

Auftragserteilung im Druckzentrum
Sie können Kopiervorlagen oder Datenträger (DVDs, USB-Sticks) als Vorlage für die Beauftragung des Druckzentrums verwenden. Die Auftragserteilung erfolgt dann mittels Auftragsformular, das mit den entsprechenden Eintragungen (Kostenstelle, Anzahl, Abholtermin usw.) zu versehen ist. Die Druckauftragsformulare sind in Papierform im Druckzentrum verfügbar bzw. können auch hier herunter geladen werden.

Auftragserteilung über das Webportal des Druckzentrums
Das Webportal des Druckzentrums ist nach Login über den Windows-Account zu erreichen. Dort können Sie Ihren Auftrag hinsichtlich der Vorlagen, Formate, Farbigkeit, Materalien, Mengen, der durchzuführenden Endverarbeitung sowie der Abrechnungsart im Druckzentrum definieren.Sie können den Auftrag online abschicken und jederzeit den Status der Bearbeitung überprüfen.

Auftragserteilung per E-Mail
Die dritte Möglichkeit ist die Übermittlung von Aufträgen als E-Mail-Anhang. Dafür ist neben der elektronischen Vorlage (PDF-, JPEG-, Word-, Excel-, TIFF-Dokument) ein ausgefülltes elektronisches Auftragsformular (Download im Service-Panel rechts) mitzusenden, auf dem vom Auftraggeber die Kostenstelle, der Abholtermin, die Anzahl der Ausfertigungen und die Endverarbeitungsoptionen anzugeben sind.

Fragen & Antworten

Wie und wo bekomme ich meine fertigen Druckaufträge?
Die fertigen Aufträge müssen persönlich im Druckzentrum (Gebäude 5, Raum 5-U05) abgeholt werden.

Benötigt das Druckzentrum spezielle Druckvorlagen?
Nein. Die gängigsten Dateiformate wie PDF, TIF, DOC, JPEG, PPT oder XLS können verarbeitet werden. Am sinnvollsten ist eine Übermittlung im PDF-Format, da hier keine Formatierungen verlorengehen. Bei der Übermittlung der Daten über die Internetseite des Druckzentrums werden die Daten ohnehin in das PDF-Format konvertiert.

Kann ich dem Druckzentrum auch private Druckaufträge zukommen lassen?
Ja. Die Kosten werden über das Kartenguthaben abgebucht oder müssen bar beglichen werden.

Öffnungszeiten


BITTE BEACHTEN: Das Druckzentrum ist aufgrund von Betriebsurlaub vom 01.08.19 bis zum 16.08.19 komplett GESCHLOSSEN.


Persönliche Beratungszeiten für Studierende und Privatkunden (Abholungen, Beauftragungen)

Vorlesungszeit

Montag bis Donnerstag

8 – 10 Uhr und 12 – 14 Uhr

Freitag8 – 10 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit
Montag bis Freitag8 – 10 Uhr

Über den Webshop des Druckzentrums können rund um die Uhr Druckaufträge eingereicht werden.

Öffnungszeiten für Mitarbeiter und Professoren:

Vorlesungszeit 
Montag bis Donnerstag8 – 17 Uhr                       
Freitag8 – 14 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit 
Montag bis Freitag8 – 12 Uhr