ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + W Fakultät wählen
ALT + K Home Menü
ALT + Ü Zweite Navigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + I Studieninteressierte
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
22.03.2021 | News

Einiges gelernt in den Vorkursen

Die staRT-Wochen fanden dieses Semester online statt, Foto: Pixabay

Bereits vor dem offiziellen Semesterbeginn hatten Studienanfänger*innen die Gelegenheit, sich im Rahmen der zweiwöchigen staRT-Wochen auf ihr Studium vorzubereiten. Mit mehr als 280 Teilnehmenden haben über 80 % der Erstsemester die Kurse besucht.

Alle Veranstaltungen wurden als reines Online-Angebot abgehalten, wobei die Kurse in den Grundlagenfächern Mathe, Physik, Chemie und Informatik von den Erstsemesterstudierenden ebenso gut angenommen wurden, wie verschiedene Online-Workshops, Online-Kennenlerntermine oder eine virtuelle Führung durchs Lernzentrum.

Das Konzept „Lernen auf Augenhöhe“ kam bei den Erstsemesterstudierenden wieder sehr gut an: Tutor*innen, die noch selber studieren, leiteten die Kurse und erhielten bei den Evaluationen Bestnoten. Durch den geringen Altersunterschied zu den Erstis, ist ein sehr offener Austausch möglich und die Tutor*innen können aus eigener Erfahrung über mögliche Schwierigkeiten und deren Bewältigung beim Einstieg ins Studium berichten. Ein Teilnehmer erklärte am Kursende: „Die Lernatmosphäre war sehr locker. Mein Tutor war sehr kompetent und hilfsbereit und er konnte uns die Inhalte sehr gut erklären.“

Zusätzliche Unterstützung boten die vorbereiteten Skripte in den Mathe- und Physikkursen. Die Begleitevaluationen machen deutlich, dass die meisten Teilnehmenden ihren Zuwachs an Fachkompetenzen durch den Vorkurs als hoch einschätzen und dass sie sich dadurch besser auf ihr kommendes Studium vorbereitet fühlen. Eine Tatsache ist interessant: Nicht diejenigen, die vor Beginn des Kurses ihre Kenntnisse in Mathe oder Physik als mangelhaft einschätzten, hatten den meisten Zuwachs an Fachkompetenzen, sondern diejenigen, die sich in der Selbsteinschätzung im Bereich befriedigende bis ausreichende Kenntnisse einordneten.

In der Fakultät Informatik wurden spezielle Orientierungskurse angeboten und Irene Median berichtete: „Wir konnten unsere Studierende mit dem Start in ihr Studium unterstützen. Vor allem das untereinander Vernetzen stellt einen wichtigen Faktor dafür dar.“ Und ein Student ergänzte: „Gerade in Zeiten von Corona sind die staRT-Wochen eine tolle Sache, um schonmal ein paar Leute kennen zu lernen."

Alle Online-Kurse fanden über die Plattform Zoom statt, die für die meisten Erstsemester gut und einfach zu verstehen war. Die allgemeine Meinung der Kursteilnehmenden war, dass es kein Problem sei, mit Zoom zurechtzukommen. „Und wenn jemand eine Frage diesbezüglich hatte, halfen die Dozent*innen direkt weiter“, so die Erstsemester.

Weitere nützlichen Informationen rund um die staRT-Wochen, den Studienbeginn und für ein erfolgreiches Studium sind auch auf der Online Experiences Plattform zu finden. Außerdem ein absolut hörenswertes Highlight: die staRT-Podcast-Reihe, mit einer neuen Folge!