Forschung

Angewandte Forschung

Seit dem Bologna-Prozess hat Forschung an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften immer stärker an Bedeutung gewonnen. Auch an unserer Hochschule hat die Forschung einen ganz neuen Stellenwert bekommen und ist eines unserer Markenzeichen.

Wer im Wettbewerb um die besten Master-Studierenden punkten und eine exzellente Ausbildung anbieten möchte, muss forschungsorientiert aufgestellt sein. Deshalb ist die angewandte Forschung ein fester Bestandteil in unserem Lehrangebot und trägt so erheblich zur Attraktivität unserer Hochschule bei.

Und die Forschung in Reutlingen wächst weiter. Über 70 Projekte bearbeiten Professoren und Forschungsmitarbeiter derzeit. Tendenz steigend.

Gute wissenschaftliche Praxis

Die Hochschule Reutlingen hat Regeln zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis beschlossen und ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf deren Einhaltung verpflichtet. Ansprechpartner im Sinne dieser Regeln sind vom Senat berufene Vertrauenspersonen.